Samstag, 17. August 2013

Pizza Muffins

Den fertigen Pizzateig aufs Blech legen und dann verschiedene Zutaten als Toping - das kann jeder und ich machs wahrscheinlich am LIEBSTEN!!!!

Aber, nachdem ich ein Foto auf Facebook gesehen habe, dachte ich mir, dass ich Pizza Muffins auch mal ausprobieren könnte!

ERGEBNIS: die Kinder fahren total drauf ab!!!


Das brauche ich dazu:

- Pizzateig (Fertigprodukt, oder selber gemacht)
- Tomatensauce
- Schinken
- Champignos
- Käse
- Muffinblech
- Muffinförmchen
- Kreisausstecher (oder ein Gals mit einem größeren Durchmesser)
- Mehl






Den Pizzateig auf beiden Seiten bemehlen, Kreise ausstechen und in die Muffinformen legen (Muffinform mit Papier auslegen)
Jetzt die Tomatensauce auf den Teig streichen und nach belieben füllen...

Die Muffins mit Käse bedecken und bei ca. 200C (Ober- Unterhitze) ins Backrohr geben - Backzeit - ca. 20 - 25 Minuten!!!

Mhhh, lecker...


Mal etwas anderes....

Viel Spaß beim Nachbacken




CARMEN




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet