Donnerstag, 5. September 2013

Fädeln und Stecken

Wenn die Mama bastelt, dann müssen die Kinder beschäftigt werden bzw. finden selbst Beschäftigungsideen mit den Materialien, die die Mama eigentlich zum Basteln benötigt!

Ich wollte unbedingt die folgenden zwei Spielideen mit euch teilen, zum ersten, weil Prinzessin Mia so toll fädelt und ganz alleine auf die Idee gekommen ist und zum anderen weil das Steckspiel von Miss Lina ratz fatz hergestellt ist.....

Vorgestern als ich die "Ich bin Ich" Hängedeko fertigstellte, saßen Prinzessin Mia und Miss Lina bei  mir am Tisch - Mia begann sofort die Holzperlen herauszusuchen und zu betrachten - ich hatte auch Pfeifenputzer am Tisch liegen - sie beobachtete mich, wie ich für Miss Lina das Steckspiel, neben dem Hängedeko basteln, herstellte - ich fädelte eine Holzperle auf einen Pfeifenputzer und formte diese zu eine Art Wurm ...
Mia wollte mir helfen und begann auch die Holzperlen aufzustecken (eigentlich schwierig, da die Perlen ein sehr kleines Loch hatten), aber sie schaffte die erste Perle und dann kam die zweite und die dritte usw.....Prinzessin Mia war hoch konzentriert und gab nicht auf, bis der ganze Pfeifenputzer voller Perlen war....

Fädel Spiel - von Prinzessin Mia:

- Pfeifenputzer
- Holzperlen







Steckspiel für Miss Lina:

- Plastikdose
- Pfeifenputzer
- Perlen

In die Plastikdose werden seitlich Löcher reingemacht - auf einen halbierten Pfeifenputzer wird eine Perle gegeben - diese wird bis zur Mitte des Pfeifenputzers geschoben und die beiden Enden werden fest zusammengedreht (eine Art "Wurm" entsteht)

Die kleinen "Würmer" werden in die Löcher der Dose reingesteckt! Natürlich kann man die Dose noch wunderschön gestalten (was ich eigentlich vor hatte), aber meine kleine Miss Lina wollte nicht mehr so lange warten und begann gleich während des Herstellen des Spiels, mit dem Einstecken.......(was auch die Papierschnipsel am Tisch erklärt)




Habt ihr noch andere Spielideen, die schnell von der Hand gehen, oder die so nebenbei erfunden werden können oder wurden, wenn ja dann schickt sie mir per Mail - mit Foto und Anleitung - ich stell sie dann auf meinen Blog!! 

carmenfurian1234@gmail.com


Mit ganz lieben Grüßen



CARMEN



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet